Der Malteser

 
 

Der Malteser ist eine der ältesten Hunderassen.

Schon im alten Ägypten 1301-1235 v. Chr. wurden erstmals Funde von Maltesern als Grabbeigabe für die großen Pharaonen entdeckt.

Er ist ein reiner Gesellschaftshund, treu, freundlich, intelligent und neugierig. Aggressionen sind im fremd. Er ist immer darauf bedacht, seinem Frauchen oder Herrchen Freude zu machen.

Durch diese Eigenschaften ist es relativ einfach ihn zu erziehen. Er ist der ideale Hund für alle, die einen lustigen, schmusigen kleinen Begleiter suchen. Durch sein prächtiges Haarkleid ist es unerlässlich, ihn jeden Tag zu bürsten und zu kämmen.

Er genießt Ausflüge, Schmusen und Spielen.

Was er braucht und genießt, ist sehr viel Liebe und Lob. 

Home  Kontakt  Impressum  Druckversion 
CMS von artmedic webdesign